Donnerstag, 9. November 2017

Legesonne: Zwielaute ergänzen

Hallo allerseits,

heute habe ich eine Legesonne für das Fach Deutsch erstellt. Dieses Mal sollen die Wörter an das Teil angelegt werden, welches den gesuchten Zwielaut enthält.

Wer möchte, kann zur Selbstkontrolle auf der Rückseite noch entsprechende Klebepunkte oder Sticker anbringen.

Erstellt habe ich das Material mit dem Worksheet Crafter.
Liebe Grüße,

Steffi

Mittwoch, 8. November 2017

Steckleistenmaterial: k oder ck?

Hallo ihr Lieben,

in letzter Zeit habe ich viel mit mir und meinem anstehenden Nachwuchs zu tun. Daher gibt es von mir jetzt zunehmend seltener Materialien.

Heute habe ich noch einmal Übungsmaterial für die Steckleiste erstellt. Hier geht es um die Unterscheidung von k und ck.



Erstellt habe ich es mit dem Programm Worksheet Crafter samt den darin enthaltenen Bildern, sowie den Bildern des Niedersächsischen Bildungsservers.

Liebe Grüße,

Steffi

Dienstag, 10. Oktober 2017

Domino: Reimwörter

Hallo nochmal,

hier nochmal ein kleines Domino zum Thema Reimwörter.


Erstellt habe ich es mit dem Worksheet Crafter und den darin enthaltenen Bildern, sowie Bildern des Niedersächsischen Bildungsservers und ein paar eigenen Bildern.
Liebe Grüße,

Steffi

Legestern: Reimwörter

Hallo allerseits,

heute habe ich mal wieder einen Legestern mit dem Worksheet Crafter erstellt.


Die Bilder stammen aus dem Worksheet Crafter, vom Niedersächsischen Bildungsserver und von mir.
Liebe Grüße,

Steffi

Freitag, 29. September 2017

Steckleistenmaterial: Doppelte Mitlaute

Hallo allerseits,

heute gibt es ein Paket mit 95 Steckleistenkärtchen zum doppelten Mitlaut.



Damit habe ich ein weiteres großes Rechtschreibthema für meine Zweitklässler abgedeckt. Ich habe noch weitere Themen im Kopf, aber teilweise ist es gar nicht so einfach, zu einem Thema ausreichend Bildmaterial zu finden.

Erstellt habe ich die Kärtchen mit dem Worksheet Crafter und den darin enthaltenen Zeichnungen sowie den Bildern des Niedersächsischen Bildungsservers.

Hier geht's zum Download.

Liebe Grüße,

Steffi

Donnerstag, 28. September 2017

Steckleistenmaterial: ss oder ß?

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es Material zu einem weiteren Rechtschreibthema, nämlich der Unterscheidung von "ß" und "ss".


Erstellt habe ich das Material mit dem Worksheet Crafter und den darin enthaltenen Bildern des Programms sowie einigen eigenen Bildern zur Ergänzung.

Ich hoffe das Material gefällt euch. Herunterladen könnt ihr es hier.

Liebe Grüße,

Steffi

Mittwoch, 27. September 2017

Steckleistenmaterial: Nomen in der Mehrzahl

Hallo allerseits,

im Moment kaue ich mit meinen Zweitklässlern die Nomen und das Bilden der Mehrzahl durch. Hierfür habe ich mit dem Worksheet Crafter und den darin enthaltenen Zeichnungen einen Satz Übungskärtchen für die Steckleiste erstellt.


Gerade meinen Kindern, die Deutsch nicht als Muttersprache gelernt haben, wird das sicher helfen. Aber auch für die anderen Kinder gibt es ja den einen oder anderen Rechtschreibstolperstein.

Hier ist der Link zum Download.

Liebe Grüße,

Steffi

Dienstag, 26. September 2017

Letztes Paket Baumposter

Hallo ihr Lieben,

heute Nachmittag habe ich nun die letzten Baumposter fertig gemacht. Ich habe noch ein paar Laubbäume, sowie die 4 wichtigsten Nadelbäume abgehandelt. Weitere Plakate sind erst einmal nicht mehr geplant.

Ich hoffe die Poster helfen euch und euren Kindern weiter. Ich bin selbst noch nicht sicher, ob und in welcher Form ich sie verwenden werde.

Erstellt habe ich das Material mit dem Worksheet Crafter und den darin enthaltenen Baumzeichnungen.

Hier geht's zum Download.
Liebe Grüße in die Runde,

Steffi

EDIT: Habe jetzt alle Baumposter noch einmal überarbeitet. Jetzt müsste überall alles stimmen. ;-) Jetzt kann ich erstmal keine Bäume mehr sehen...

Montag, 25. September 2017

Weitere Plakate zu Laubbäumen

Hallo ihr Lieben,

ich habe heute morgen noch schnell 5 weitere Plakate zu den wichtigsten Laubbäumen erstellt. Dieses Mal geht es um die Birke, die Schwarzerle, den Feldahorn, den Spitzahorn und die Rosskastanie.



Erstellt habe ich die Poster wieder mit dem Worksheet Crafter und den wunderschönen Baumzeichnungen, welche darin enthalten sind.
Herunterladen könnt ihr die Plakate mit diesem Link.

Liebe Grüße in die Runde,

Steffi


Plakate für Eiche und Rotbuche

Hallo allerseits,

auf Elkes Anregung hin, habe ich mich heute mal an den ersten zwei Baumpostern versucht. Diese habe ich wieder mit dem Worksheet Crafter und den schönen, darin enthaltenen Bildern erstellt.

 Ich hoffe die Poster gefallen euch. Lasst mir gerne mal Feedback da, wie ihr Layout und Infotext so findet. Ggf. werde ich dann in den nächsten Tagen noch ein paar weitere erstellen.
Ich bin mir jedoch noch nicht sicher, ob ich sie für mein Klassenzimmer verwenden möchte. Denn die Idee, die Kinder selbst so ein Plakat basteln zu lassen gefällt mir auch sehr gut. Wir werden sehen. :-)

Die Infos zu den Bäumen stammen übrigens aus meinem Pflanzenbestimmungsbuch "Der Tier- und Pflanzenführer für unterwegs" vom blv-Verlag (ISBN-10: 3-8354-0019-3).

Hier ist der Link zum Download.
Liebe Grüße,

Steffi

Sonntag, 24. September 2017

Steckleistenmaterial: Kennst du diese Bäume?

Hallo nochmal,

auch für den Sachunterricht kann man tolles Material für die Steckleiste erstellen. Hier mal mein Versuch die Baumkenntnis meiner Schüler zu verbessern.



Die Kärtchen mit dem Stern links in der Ecke sind schwierigere, unbekanntere Bäume. Die anderen sollten sie schon kennen. ;-)

Dieses Material gibt es wieder in 3 verschiedenen Schriften zum Download:

Latainische Ausgangsschrift
Vereinfachte Ausgangsschrift
Druckschrift

Erstellt habe ich es mit dem Worksheet Crafter und den wunderschönen, darin enthaltenen Bildern. :-)
Liebe Grüße,

Steffi

Steckleistermaterial: ch oder sch?

Hallo allerseits,

heute melde ich mich wieder mit weiterem Material für die Steckleiste. Einige meiner Zweitklässler haben leider immer noch das Problem zwischen "ch" und "sch" zu unterscheiden. Um dem ein bisschen auf die Sprünge zu helfen, habe ich dieses Mal Steckleistenmaterial zu diesem Thema erstellt.


Erstellt habe ich es mit dem Programm Worksheet Crafter. Die Bilder sind z.T. vom Niedersächsischen Bildungsserver, dem Worksheet Crafter und von mir selbst.

Wer möchte, kann die Datei hier herunterladen.

Liebe Grüße,

Steffi

Freitag, 22. September 2017

Steckleistenmaterial: Ä oder E?

Hallo zusammen,

ich bin gerade fleißig dabei, Kärtchen für die Steckleisten zu basteln und arbeite mich gerade durch die verschiedensten Rechtschreibthemen.
Dieses Mal gibt es Kärtchen zur Unterscheidung von Ä und E.

Das Material ist wieder so ausgelegt, dass die Kinder oben an der Karte ablesen können, ob ein Groß- oder Kleinbuchstabe gesucht ist. 
Hier gibt's die Kärtchen zum Download.
Erstellt habe ich sie wieder mit meinem Lieblingsprogramm, dem Worksheet Crafter und den tollen Cliparts des Niedersächsischen Bildungsservers.

Liebe Grüße in die Runde,

Steffi

Steckleistenmaterial: Sch, sp oder st?

Hallo nochmal,

habe auch gleich noch weiteres Material zur Lautunterscheidung für die Steckleiste gebastelt. Dieses Mal geht es um die Unterscheidung der Laute ST, SP und SCH.

Hier gibt es das Material zum Download.
Erstellt habe ich es mit dem Worksheet Crafter und den Bildern des Niedersächsischen Bildungsservers.

Liebe Grüße,

Steffi

Edit: Auf Gudruns Vorschlag hin habe ich die Datei so geändert, dass man oben aus der Karte ablesen kann, ab die Wörter mit einem Großbuchstaben oder einem kleinen Buchstaben beginnen. 

Steckleistenmaterial: harter oder weicher Konsonant?

Hallo allerseits,

dieses Jahr betreue ich in unserer Schule auch einige Förderkurse. Eines meiner Kinder hat eine auditive Wahrnehmungsstörung und große Probleme, harte und weiche Konsonanten (nicht nur als Auslaut) zu unterscheiden.

Für sie habe ich heute Übungsmaterial für die Steckleiste erstellt.

Wie gesagt, das Material behandelt nicht nur Auslautverhärtung, sondern auch die Unterscheidung harter und weicher Laute in der Wortmitte. Aber vielleicht kann es trotzdem der Eine oder Andere gebrauchen.

Hier geht's zum Download.

Erstellt habe ich die Kärtchen mit dem Worksheet Crafter und den wunderschönen Cliparts des Niedersächsischen Bildungsservers.

Liebe Grüße,

Steffi

Mittwoch, 20. September 2017

Purzelwörter für die Steckleiste

Hallo allerseits,

ich bin gerade weiterhin dabei, meinen Fundus an Freiarbeitsmaterial zu vergrößern.
In letzter Zeit habe ich vor allem Materialien für Mathe erstellt, denn damit sah es in meinem Vorrat immer ein bisschen trübe aus. Doch da konnte ich inzwischen ein wenig aufholen. :-)

Jetzt ist mal wieder das Fach Deutsch an der Reihe.
Im Moment finde ich Materialien mit Selbstkontrollemöglichkeit besonders reizvoll. Der Einsatz der Steckleiste ist da eine gute Möglichkeit.
Daher gibt es heute zunächst einmal ein paar "Purzelwörter" für die Steckleiste.

Hier sollen die Kinder das richtige Wort zunächst ins Heft schreiben, und dürfen anschließend die Karte aus der Steckleiste nehmen und kontrollieren.
Erstellt habe ich die Kärtchen mit dem Worksheet Crafter und den tollen Bildern des Niedersächsischen Bildungsservers.

Hier die Downloadlinks. Es gibt die Kärtchen sowohl in latainischer und vereinfachter Ausgangsschrift, sowie in Druckschrift.

Liebe Grüße,

Steffi

Montag, 18. September 2017

Rechenbild ZR20 mit Zehnerübergang

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es von mir noch ein Rechenbild für die Wiederholung des Zehnerübergangs im Zahlenraum 20. Bei manchen meiner Pappenheimer sitzt das nämlich immer noch nicht...
Erstellt habe ich es mit dem Worksheet Crafter.

Herunterladen könnt ihr es hier.

Liebe Grüße in die Runde,

Steffi

Kleine Umfrage...

Hallo nochmal,

ich habe jetzt am rechten Rand meines Blogs eine kleine Umfrage eingebaut, welche in einer Woche ausläuft.  Hier versuche ich herauszufinden, welche Materialien ihr überhaupt bzw. am meisten gebrauchen könnt. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir kurz eure Meinung da lasst.

Hintergrund ist folgender:

Inzwischen gibt es wirklich viele Lehrerblogs mit sehr tollen Materialien. Manche Sachen sehe ich sehr oft oder habe selbst schon 10 Varianten davon abgespeichert. Nur selten speichere ich mir z.B. noch Arbeitsblätter ab, denn da habe ich durch die Lehrwerke in der Schule meist schon gut ausgesorgt. Eventuell benötigtes Ergänzungsmaterial erstelle ich lieber selbst, um es am besten auf den Lernstand der Klasse anpassen zu können. Daher gibt es bei mir hier nur selten Arbeitsblätter, weil ich irgendwie davon ausgegangen bin, dass es euch genauso geht.

An Freiarbeitsmaterialien und Cliparts könnte ich hingegen nie genug haben. Meine Kinder lieben Freiarbeitsmaterial und arbeiten sehr gerne damit. Nur viele Sachen aus meinem Fundus kennen sie schon und ich kann nie genug neue Materialien anschleppen. Daher stelle ich auch so viel Freiarbeitsmaterial hier online.

Wie gesagt, bisher bin ich davon ausgegangen, dass es euch genauso geht. Jetzt habe ich aber eben mal meine Beitragsübersicht und Statistiken studiert und irgendwie habe ich den Eindruck, dass ihr Arbeitsblätter durchaus gebrauchen könnt und sogar lieber habt, als Freiarbeitsmaterial. 
Für mich ist das eine interessante Info. Denn von 10 Arbeitsblättern, die ich erstelle, wandert im Schnitt nur eins auf dieses Blog. Denn die Aufbereitung der Blätter, das Verlinken etc. macht ja schon viel Arbeit. Und die mache ich mir in der Regel nicht, wenn ich das Gefühl habe, dass ihr das Material nicht wirklich braucht. Wenn ihr die Sachen aber gerne nutzt, dann würde ich häufiger mal was online stellen...

Falls ihr spezielle Wünsche für Cliparts oder anderes Material habt, könnt ihr sie auch gerne mal in den Kommentaren posten. Das heißt nicht, dass ich diese wirklich umsetzen kann und werde. Mein zeichnerisches Talent hat Grenzen und ich bin definitiv nicht der Typ für Auftragsarbeiten. In der Regel erstelle ich das Material für meinen eigenen Unterricht. Aber vielleicht gefällt mir ja die eine oder andere Idee und inspiriert mich. ;-)

Liebe Grüße in die Runde,

Steffi

Rechenmandala: Addition und Subtraktion im ZR100 mit Zehnerübergang

Hallo nochmal,

gestern Abend habe ich meine Zeit als Strohwitwe noch verwendet, um ein weiteres Rechenmandala mit dem Worksheet Crafter zu erstellen. Dieses Mal habe ich gleich einige von meinen extra dafür gezeichneten Cliparts verwendet.

Ausgemalt sieht das Ganze dann so aus:


Bei den leeren Feldern stelle ich es den Kindern frei, wie sie sie ausmalen möchten. 
Hier ist der Link für den Download.
Liebe Grüße,

Steffi

Arbeitsblatt: Wege im Hunderterfeld

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich für meine Klasse mit dem Worksheet Crafter noch ein doppelseitiges Arbeitsblatt zur Orientierung an der Hundertertafel erstellt.



Herunterladen könnt ihr es hier.
Vielleicht kann es der Eine oder Andere noch gebrauchen. Neben meinen eigenen Cliparts habe ich dieses Mal auch Cliparts aus Petras Blog verwendet. Wer den noch nicht kennt, sollte da unbedingt mal vorbeischauen!

Liebe Grüße,

Steffi

Sonntag, 17. September 2017

ClipArt-Fieber

Hallo allerseits,

an diesem Wochenende war ich alleine zu Hause und irgendwie konnte ich nicht mit dem Zeichnen aufhören. Und so gibt es heute, ganz unpassend zur Jahreszeit, ein ClipArt-Paket zum Thema Winter.
Dafür ist es zwar noch ganz schön früh, aber was soll man machen, wenn die Muse sagt, dass man Wintercliparts zeichnen soll?

 Erstmal gibt es ein paar niedliche Tiere im Winteroutfit. Besonders die Pinguine haben es mir angetan und ich konnte gar nicht aufhören, sie zu zeichnen.

Dann gibt es im Paket auch noch ein paar "klassische" Weihnachts- und Advents-ClipArts.
 Und zuletzt noch ein paar eher allgemeine Sachen. Die Blumen und das Herz habe ich eigentlich gezeichnet, um diese Figuren später mal ein einem Mandala zu verbasteln. Aber wer weiß, wann ich die kolorierten Bildchen mal brauche?

Ich hoffe die Bilder gefallen euch.
Hier die Downloadlinks:

Bunte Bilder
Umrissbilder

Liebe Grüße,

Steffi

Mittwoch, 13. September 2017

Rechenmandala ZR100

Hallo ihr Lieben,

habe gestern Abend noch einmal ein Rechenmandala zurechtgebastelt. Dieses Mal habe ich das Prinzip umgekehrt. Unter dem Mandala und auf der Rückseite finden die Kinder Rechenaufgaben. Die Ergebniszahlen finden sich dann im Mandala und müssen von den Kindern entsprechend gefunden und angemalt werden.



Mir gefällt diese Variante fast besser als die Letzte, denn hier müssen die Kinder die Ergebnisse auch selbst noch einmal aufschreiben, bevor sie die Zahlen im Mandala finden können.

Herunterladen könnt ihr das Mandala hier.

Hier auch gleich noch die Lösungen:


Beim weißen Hintergrund stelle ich es den Kindern frei, mit welcher Farbe sie ihn ausmalen wollen. 
Erstellt habe ich das Arbeitsblatt mit dem Worksheet Crafter.
Liebe Grüße,

Steffi

Dienstag, 12. September 2017

Arbeitsblatt: Ausschnitte am Hunderterfeld

Hallo nochmal,

eben habe ich mit dem Worksheet Crafter für meinen morgigen Unterricht noch ein doppelseitiges Arbeitsblatt erstellt. Die Kinder sollen die abgebildeten Abschnitte des Hunderterfeldes mit den richtigen Zahlen füllen.



Vielleicht kann der Eine oder Andere das Arbeitsblatt auch gebrauchen.
Hier könnt ihr es herunterladen.

Liebe Grüße,

Steffi

Rechenhäuschen ZR100

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich für meine Zweitklässler schon mal vorsorglich ein paar Rechenhäuschen für die Freiarbeitstheke gebastelt.
Die Datei enthält 6 Rechenhäuschen und 1 Bastelvorlage für den passenden Einschub. Dort werden die Kärtchen eingesteckt, so dass eine Seite des Häuschens verdeckt bleibt. Nachdem das Kind gerechnet hat, kann das Häuschen zur Selbstkontrolle eine Etage nach oben geschoben werden.





Das "Guckfenster" sollte allerdings vor dem Laminieren ausgeschnitten werden, so bleibt nach dem Laminieren an der Stelle die durchsichtige Laminierfolie und das Ganze ist schön stabil. Natürlich müsst ihr es noch falten und an der einen Seite z.B. mit Tesafilm zusammen kleben. So habe ich es zumindest gemacht. :-)

Hier geht's zum Download.
Erstellt habe ich das Ganze wie immer mit dem Worksheet Crafter.

Liebe Grüße,

Steffi

Montag, 11. September 2017

Rechenmandala

Hallo allerseits,

heute habe ich für meinen Unterricht ein Arbeitsblatt mit einem Rechenmandala erstellt.
Es behandelt den Zahlenzaum bis 100, allersings ohne Zehnerüberschreitung.

Wem es gefällt, der kann das Arbeitsblatt hier herunterladen. Erstellt habe ich es wie immer mit dem Worksheet Crafter.

Liebe Grüße in die Bloggerrunde,

Steffi

Edit: Hier habe ich gleich noch ein Foto der Lösungen für euch.



Sonntag, 10. September 2017

Alte Cliparts jetzt als Pakete zum Download

Hallo allerseits,

da es Nachfragen diesbezüglich gab, habe ich auch ein paar meiner alten Cliparts als Zip-Datei geschnürt und kann sie nun als Paket zum Download anbieten.
Dies betrifft zunächst die Bilder aus den Kathegorien Verkehrserziehung und Wetter.




Hier die Downloadlinks:
Verkehrserziehung bunt
Wettersymbole bunt
Wettersymbole Umriss

Bezüglich der alten Hintergründe muss ich mal schauen. Die Bilder kosten leider ziemlich viel Speicherplatz und würden fürchte ich meine Dropbox sprengen. Daher wird es hier vermutlich keinen gebündelten Download geben können. Sorry. Vielleicht finde ich irgendwann noch eine Möglichkeit sie zu komprimieren...

Liebe Grüße,

Steffi

Samstag, 9. September 2017

Legestern Addition im ZR100 ohne Zehnerübergang

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich einen Legestern für euch. Er behandelt Additionsaufgaben im Zahlenraum bis 100 ohne Zehnerübergang.


Erstellt habe ich ihn wie immer mit dem Worksheet Crafter.
Hier geht's zum Download.
Ich hoffe er gefällt euch und den Kindern. 

Liebe Grüße,

Steffi

Donnerstag, 7. September 2017

Legesonne zum Rechnen im ZR20

Hallo allerseits,

die Legesonne ist bei meiner Klasse gut angekommen und so habe ich heute gleich Nachschub gebastelt. Dieses Mal habe ich mir den Zahlenzaum bis 20 vorgeknöpft und verschiedene Aufgaben mit und ohne Zehnerübergang eingebaut. Denn das Rechnen bis 20 können die Kinder gar nicht genug wiederholen. ;-)






Dieses Mal habe ich mich als Hintergrund für den wunderschönen Schneeflocken-Hintergrund des Worksheet Crafter entschieden. Hach, ich liebe diese Hintergründe!

Herunterladen könnt ihr das Material hier.
Liebe Grüße,

Steffi

Klammerkarten Textaufgaben ZR20

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es von mir 4 Klammmerkarten mit jeweils 3 Textaufgaben. Gerade am Anfang der 2. Klasse muss ich mit vielen Kindern das Lösen von Textaufgaben intensiv üben. Und so kommen mir diese Kärtchen genau recht.





Das Ganze ist sehr simpel gehalten. In der Mitte die Textaufgaben und an der rechten Seite drei mögliche Lösungen. Ich kann mir aber auch Klammerkarten vorstellen, wo an der Seite drei mögliche Rechnungen angeboten werden.
Ich glaube solche bastele ich als nächstes. ;-)

Hier noch der Downloadlink zu den Kärtchen.
Liebe Grüße,

Steffi

Edit: "Tütenfehler" auf der ersten Karte behoben. :-)

Klammerkarten zum Zahlenverständnis ZR100

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es von mir nochmal 3 Klammerkarten passend zur Zahlenraumerweiterung bis 100.
Hier sollen die Montessori-Perlen gezählt und die passende Zahl angeklammert werden.



Hier der Downloadlink zu den Karten.

Außerdem habe ich noch 4 ganz ähnliche Klammerkarten zur Zahlendarstellung und Zahlenraumerfassung erstellt. Diese sehen dann so aus.


Hier habe ich die typischen Punkt- und Strichsymbole statt der Montessori-Perlen verwendet.
Diese Klammerkarten findet ihr hier.

Liebe Grüße,

Steffi

EDIT: Fehler in den Perlen-Klammerkarten behoben. 

Mittwoch, 6. September 2017

Klammerkarten Addition im ZR100 ohne Zehnerübergang

Hallo nochmal,

als letztes Material für heute gibt es noch ein paar Klammerkarten zur Addition ohne Zehnerübergang  im Zahlenraum bis 100.



Klammerkarten sind immer eine gute Übungsmöglichkeit für die Kinder und bieten gleichzeitig die Möglichkeit zur Selbstkontrolle. Daher verwende ich sie eigentlich sehr gerne.
Ich hoffe sie gefallen euch und den Kindern.

Herunterladen könnt ihr sie hier.

Erstellt habe ich das Material, wie fast immer, mit dem Worksheet Crafter.

Liebe Grüße in die Bloggerrunde,

Steffi

EDIT: Neue korrigierte Version hochgeladen und den Fehler auf Seite 1 ausgebügelt. 

Legesonne Mathe ZR 100 ohne Zehnerübergang

Hallo ihr Lieben,

heute bin ich einer Idee nachgegangen, auf die mich die liebe Petra in ihrem Blog gebracht hat. Dort habe ich nämlich Legeblumen gefunden, allerdings zum Lese- und Grammatiktraining.
Und da dachte ich mir, dass ich unbedingt versuchen will, das für Mathe zu adaptieren.

Herausgekommen ist diese Legesonne. In der Mitte liegt das Kärtchen mit einem bestimmten Ergebnis.




Außen sollen die Kinder alle Strahlen mit einer passenden Aufgabe anlegen.
Mal sehen, wie die Idee bei den Kindern ankommt. Falls meine Zweitklässler das Material gut annehmen, werde ich weitere Legesonnen basteln.

Herunterladen könnt ihr die erste Legesonne hier.
Sie umfasst leichte Aufgaben ohne Zehnerübergang im Zahlenraum 100.
Erstellt habe ich sie, wie immer in letzter Zeit mit meinem Lieblingsprogramm, dem Worksheet Crafter.

Liebe Grüße,

Steffi

Einfacher Legestern zum Rechnen im ZR 100

Hallo ihr Lieben,

die Kinder meiner Klasse sind im Moment ganz heiß auf Mathespiele und so herrscht immer eine rege Nachfrage.
Da ich mit meinen Zweitklässlern eben mit der Zahlenraumerweiterung bis 100 begonnen habe, werde ich bald neues Material brauchen. Also habe ich mal wieder ein bisschen gebastelt.
Herausgekommen ist ein Legestern mit einfachen Rechenaufgaben im Zahlenraum 100, denn Legesterne sind im Moment sehr beliebt bei den Kindern. 

Herunterladen könnt ihr ihn hier.

Liebe Grüße,

Steffi

Sonntag, 3. September 2017

Gemischtes Clipart-Paket

Hallo allerseits,

ich hatte wieder einmal eine kreative Phase und habe fleißig meinen Zeichenstift zur Hand gekommen. Herausgekommen ist ein Paket von 22 Cliparts, welche sowohl als Umrissbild, als auch in bunt zu haben sind.
Enthalten sind zum einen 18 Cliparts von Gegenständen und Tieren im "Comicstil".

Dazu kommen Detailzeichnungen der vier Getreidesorten Weizen, Roggen, Gerste und Hafer, welche ich bald selbst für den Sachunterricht brauchen werde. Hier habe ich versucht, so genau und naturgetreu wie nur möglich zu zeichnen. Ich hoffe es ist mir gelungen.





Unten findet ihr die Download-Links für die Bilder. An dieser Stelle noch einmal die Erinnerung: die Bilder sind lediglich für den nicht-kommerziellen Gebrauch freigegeben.

Bunte Cliparts
Umrissbilder

Ich werde die Bilder wie gewohnt auch an das Team des Worksheet-Crafter weiterleiten. Wer dieses Programm besitzt, sollte sich also vielleicht noch ein paar Tage mit dem Dowmload gedulden.
Liebe Grüße,

Steffi


Montag, 28. August 2017

Bingo "Aufpassstellen"

Hallo nochmal,

da ich in diesem Jahr für die Dritt- und Viertklässler auch den Förderunterricht im Fach Deutsch übernehmen werde, denke ich im Moment verstärkt über geeignete Materialien nach. Da im letzten Schuljahr die Bingos prima in meiner Klasse angekommen sind, habe ich überlegt, ob man diese nicht auch zur Rechtschreibförderung verwenden kann.
Und so habe ich heute ein Bingo erstellt, mit welchem ich bei den Kindern verschiedene Rechtschreibschwerpunkte abklopfen kann.
Ich dachte mir das Ganze so, dass die Lehrkraft verschiedene Wörter diktiert. Diese können Gedächtnisstütze mit Folienstift auf einem der beiden linierten Kärtchen notiert werden. Auf dem länglichen Lehrerkärtchen würde ich zusätzlich mit Folienstift die bereits verwendete Aufpassstelle durchstreichen, damit ich nicht versehentlich mehrfach ein Wort mit "ie" etc. diktiere.
Die Kinder hören sich das Wort an und müssen entscheiden, ob es eine auf ihrer Bingokarte abgebildete "Aufpassstelle" enthält. Wenn ja, kann das entsprechende Kästchen mit einem Bingostein verdeckt werden.



Vielleicht ist diese Spielweise für Bingo zu kompliziert für die Kinder. Aber meine Förderkinder werden nächste Woche Versuchskaninchen spielen und dann werde ich sehen, ob es klappt.
Falls ihr das Ganze auch mal probieren wollt, gibt es hier das Bingospiel zum Download.

Erstellt wurde das ganze mit meinem Lieblingsprogramm, dem Worksheet Crafter.

Liebe Grüße,

Steffi

Copyright

Hallo ihr Lieben,

seit gestern ist viel passiert. Heute hatte ich ein Gespräch mit einem netten Herren vom Lehrermarktplatz. Dieser hat sich sehr nett bei mir entschuldigt und mir versichert, dass die entsprechenden Materialien von der Seite entfernt wurden und die Personen, welche dieses Material online gestellt haben, kontaktiert wurden. Mal sehen wie die Sache weiter geht. Aber erstmal ist mir ein kleiner Stein vom Herzen gefallen.

Ich habe gestern auch nochmal ausgiebig mit meinem Mann über das Thema Cliparts und Copyright diskutiert. Wahrscheinlich wird es immer User geben, welche sich auf meine Kosten oder auch der anderer fleißiger Zeichner bereichern wollen. Trotzdem möchte ich mir von solchen Leuten meine Arbeit nicht kaputt machen lassen. Wir Lehrer und Blogger sind eine tolle Community. Wir teilen unsere Materialien miteinander um uns selbst das Leben leichter und für die Schüler den Unterricht abwechslungsreicher zu gestalten.
Und wenn mich diese Copyright-Geschichte etwas gelehrt hat, dann, dass wir aufeinander aufpassen. Wahrscheinlich würde jeder von uns einen lieben Kollegen benachrichtigen, wenn er von einer Copyright-Verletzung Wind bekommt. So helfen wir uns und passen aufeinander auf. 
Ganz ehrlich: diese tolle Gemeinschaft will ich mir nicht von ein paar schwarzen Schafen kaputt machen lassen.
Daher werde ich meine Cliparts weiterhin kostenlos und ohne Passwort zur Verfügung stellen. Vielleicht ist das ein wenig naiv oder blauäugig, aber es fühlt sich im Moment einfach richtig an.

Vielen Dank für eure vielen Kommentare gestern! Ihr seid die BESTEN.

Liebe Grüße,

Steffi

Sonntag, 27. August 2017

Copyrightverletzungen

Hallo ihr Lieben,

eine liebe Bloggerkollegin hat mir leider vorhin mitgeteilt, dass Material, welches von mir erstellte Cliparts enthält, auf dem Portal Lehrermarktplatz.de kostenpflichtig angeboten wird. Leider geschieht dies, obwohl mein Material nur für nicht kommerzielle Zwecke verwendet werden darf.
Noch immer bin ich bestürzt und momentan ein wenig ratlos wegen dieser Entdeckung.

Inzwischen habe ich die Betreiber der Seite kontaktiert und um schnelle Entfernung des Materials gebeten. Ich möchte jedoch an dieser Stelle auch euch noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass Materialien, welche meine Bilder enthalten, nur kostenfrei zur Verfügung gestellt werden dürfen. 

Ich werde der Sache jetzt eine Weile Zeit geben und muss erst einmal meine Gedanken zu dem Thema ordnen. Prinzipiell werde ich aber eine Entscheidung treffen müssen, wie ich mit solchen Copyrightverletzungen umgehe, oder noch besser, wie sie sich vermeiden lassen.
Eine Möglichkeit wäre, meine Materialien mit einem Passwort zu sichern. Doch auch damit lässt sich solcher Diebstahl nicht unterbinden, zumal ich meine Bilder auch im Worksheet-Crafter zur Verfügung stelle. Außerdem würde es für mich einen ziemlichen zeitlichen Aufwand bedeuten, welchen ich mir eigentlich nicht ans Bein binden möchte.
Vielleicht sollte ich meine Bilder künftig auch lieber kostenpflichtig anbieten und den kommerziellen Gebrauch dann einfach gestatten. Doch eigentlich hatte ich mit dem Erstellen von Cliparts angefangen, weil ich selbst nicht Unmengen von Geld für Bilder ausgeben wollte, die ich auch selber zeichnen kann. Und das wollte ich so gerne mit euch teilen...
Die sicherste Variante wäre wahrscheinlich, einfach keine Cliparts mehr zu veröffentlichen, sondern sie nur noch selbst zu verwenden. Aber ehrlich gesagt tut mir das in der Seele weh. Ich teile doch gerne mit euch...

Entschuldigt bitte mein wirres Geschreibsel. Bin gerade noch etwas durch den Wind und wollte diese Gedanken irgendwo los werden.
Vielleicht hat ja der Eine oder Andere unter euch ähnliche Erfahrungen gemacht und möchte mir seine Gedanken mitteilen? Ich würde mich freuen, denn der Austausch mit euch ist mir wichtig.

Liebe Grüße,

Steffi

Mittwoch, 28. Juni 2017

Bingo zum Jahresabschluss für meine Erstklässler

Hallo allerseits,

auch bei uns neigt sich das Schuljahr nun dem Ende zu und gerade in der letzten Schulwoche mache ich gerne ein wenig Unterricht außerhalb der Reihe.
In den letzten 2 Tagen habe ich mit meiner Klasse 2 verschiedene Bingos getestet und die Kinder waren begeistert. Und das tolle, man kann sie mit der ganzen Klasse im Unterricht spielen. :-)

Es gibt je Spiel 4 verschiedene Bingokarten, damit nicht alle gleichzeitig Bingo rufen. Habe das ganze für meine Klasse insgesamt 6 x ausgedruckt, so dass genug Karten für die ganze Klasse da waren.
Die Karte unten ist für den Lehrer. Hier vermerke ich mit Folienstift, welche Wörter/Zahlen ich bereits gesagt habe. So behalte ich immer den Überblick. :-)

Das erste Bingo ist ein Lesebingo mit recht kurzen Wörtern.

Herunterladen könnt ihr es hier.

Außerdem habe ich noch ein Rechenbingo entworfen. Hier denke ich mir die Aufgaben immer selbst aus und streiche auf meiner Lehrerkarte nur die entsprechenden Ergebnisse durch. Auch das geht ganz gut und ist zum Ende des Jahes noch einmal eine prima Kopfrechenübung.

Hier ist der Link zu diesem Bingo.

Erstellt habe ich beide Bingos mit dem Programm Worksheet Crafter.

Ich hoffe ihr könnt das Material gebrauchen. Ich wünsche euch allen ein paar entspannte letzte Schulwochen und einen guten Start in die Sommerferien.

Beste Grüße,

Steffi



Dienstag, 2. Mai 2017

Clipart-Paket Umwelt

Hallo allerseits,

hier nun auch meine Cliparts zum Thema "Umwelt". Da ist bunt gemischt alles drin: Fahrzeuge, Gegenstände, Pflanzen...





Vielleicht kann der Eine oder Andere die Bildchen für seine Schulmaterialien gebrauchen?
Hier die Downloadlinks:
Umrissbilder
Bunte Bilder

Auch diese Cliparts werden in Kürze als Materialpaket für den Worksheet-Crafter erhältlich sein. Wer also das Programm benutzt, sollte sich mit dem Download noch etwas gedulden. :-)

Liebe Grüße,

Steffi

Montag, 1. Mai 2017

Cliparts Tiere 03

Hallo ihr Lieben,

in den letzten Tagen habe ich wieder fleißig gezeichnet, gescannt und coloriert. Herausgekommen sind 15 Cliparts verschiedenster Tiere.


Ihr dürft diese Cliparts gerne zur Erstellung eigener Unterrichtsmaterialien oder zur Erstellung anderer nicht kommerzieller Materialien verwenden, sofern ihr meine Internetseite und meinen Namen als Quelle angebt.

Hier die Downloadlinks:

Umrissbilder
Bunte Bilder

Ich habe diese Cliparts auch beim Worksheetcrafter-Team für die Materialbörse eingereicht. Wer also das Programm Worksheet-Crafter besitzt, sollte sich mit dem Download noch ein bisschen gedulden. Dann gibt's die Bildchen nämlich auch direkt zum Download aus der Materialbörse. :-)

Demnächst folgen auch noch Cliparts verschiedener Alltagsgegenstände etc. Muss mal sehen, wann ich dazu komme. ;-)

Liebe Grüße,

Steffi


Montag, 24. April 2017

Silbenpuzzle "Tiere"

Hallo meine Lieben,

gerade hat mich die Bastelmotivation wieder. Das liegt glaube ich auch daran, dass meine Klasse gerade so dankbar für das Material ist, welches ich ihnen mitbringe. Die Sachen werden wirklich genutzt und das motiviert natürlich.

Heute gibt es ein weiteres Silbenpuzzle. Wie gesagt, die Dinger stehen bei mir gerade hoch im Kurs. Das Design habe ich aber wieder etwas geändert, da mir die Idee von Susi irgendwie besser gefallen hat.





Verwendet habe ich dieses Mal meine eigenen Grafiken. Die sollen ja schließlich auch mal zu Ehren kommen.

Herunterladen könnt ihr das Ganze hier.

Liebe Grüße,

Steffi

Sonntag, 23. April 2017

Silbenpuzzle - dreisilbige Wörter

Hallo nochmal,

eben habe ich noch ein Silbenpuzzle für dreisilbige Wörter erstellt.

Bei Interesse könnt ihr es hier herunterladen!
Grüße in die Runde,

Steffi

Samstag, 22. April 2017

Silbenpuzzle - zweisilbige Wörter

Hallo ihr Lieben,

immer wieder mache ich mit meinen Erstklässlern Übungen, bei denen sie Wörter aus Silben zusammensetzen sollen. Doch wenn sie dies allein auf den Papier machen sollen, fällt das den meisten Kindern sehr sehr schwer.
Daher suche und erstelle ich im Moment möglichst viele Freiarbeitsmaterialien zu dem Thema. Denn kaum gibt man den Kindern die Sachen in die Hand, klappt es. :-)

Bei Förderband bin ich zum Glück in den letzten Wochen schon fündig geworden. Nur kann ich den Kindern im Moment gar nicht genug Material zu diesem Thema mitbringen, denn sie fragen ständig nach Nachschub.
Also habe ich jetzt mal selber ein wenig gebastelt und 2 Silbenpuzzle zu zweisilbigen Wörtern erstellt.





Herunterladen könnt ihr das Material mit diesen Links:

Silbenpuzzle 01
Silbenpuzzle 02

Viel Spaß beim basteln. :-)
Liebe Grüße,

Steffi